Franka Emika Panda

ab 11.500,00 € *

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Endeffektor:

Software:

  • 644620149.6
bestehend aus: - Panda Roboter - Arm - Greifer (optional) - Vakuumgreifer (optional) - Pilot... mehr
Produktinformationen "Franka Emika Panda"

bestehend aus:
- Panda Roboter
- Arm
- Greifer (optional)
- Vakuumgreifer (optional)
- Pilot

Entwickelt und produziert in Deutschland stellt der Panda einen einzigartigen Leichtbauroboter dar.
Mit seinen Drehmomentsensoren in allen sieben Achsen ist er feinfühlig und agil wie seine menschlichen Kollegen und arbeitet entweder im Team mit uns oder selbstständig – rund um die Uhr, sieben Tage die Woche.
Herausragend ist die Einfachheit der Programmierung: in 30 Minuten kann der Panda in Betrieb genommen werden und die ersten Aufgaben übernehmen – ohne dass diese Abläufe von einem speziell geschulten Informatiker programmiert werden müssen.
Über eine intuitiv nutzbare und selbsterklärende Benutzeroberfläche sowie das Teach-In über das Führen des Roboterarms bringen Sie Panda komplexe und feinfühlige Bewegungsabläufe bei.

 

Panda ist der erste Roboter, der mit CE-Zertifizierung sofort eingesetzt werden kann. Eine eigens hierfür entwickelte Check-Liste prüft die Vorgaben und stellt die nötige Sicherheit her.

  

Vision_Franka_Panda_onlineshop5c34bd814292e

 

 

 

Info: der Panda

 

  • 7 Freiheitsgrade
  • 3kg payload
  • Torque-Sensoren in allen 7 Achsen
  • 2 m/s Geschwindigkeit
  • Wiederholgenauigkeit +/- 0,1 mm
  • Ethernt-Schnittstelle
  • Gewicht 18 kg
  • IP30
  • 15-25 Grad Umgebungstemperatur (nicht kondensierend)

 

 

 Vision_Franka_Panda_onlineshop_65c34c05c7512b

 

 

Vision_Franka_Panda_onlineshop_55c34bfb0babc2 

 

one-box-delivery-1024x312

 




PANDA_ToolRoom_SAP


Der Vision PandaToolroom bietet zusätzliche Flexibilität im Einsatz des Panda Roboters.
Dank seiner mobilen Plattform ist er universell in der Fertigung, Qualitätssicherung, Entwicklung oder vielen anderen Bereichen einsetzbar.
Weitere Informationen zum Vision PandaToolroom





Bei Panda handelt es sich um eine unvollständige Maschine im Sinne der Richtlinie EG 2006/42 (Maschinenrichtlinie). Sie darf erst in Betrieb genommen werden, nachdem sie in die andere Maschine, für die Panda vorgesehen ist, eingebaut wurde. Hinsichtlich der Einzelheiten wird auf die Einbauerklärung in der Anlage 1.2 verwiesen. Bei Weiterverkauf von Panda oder deren Bestandteilen, hat der Kunde diese Verpflichtung auf den nächsten Käufer zu übertragen.

Weiterführende Links zu "Franka Emika Panda"
Verfügbare Downloads:
Zuletzt angesehen